Tennisball auf Ascheplatz

images/Dartscheibe3.jpg

Novum im TC Büchlberg: Erstmalig wurde am 28.12.2018  im Tennisheim im Rahmen des Breitensports ein interdisziplinäres Turnier durchgeführt. Die Idee entstand daraus, Tennis-und Dartmitglieder in einer gemeinsamen Aktion zusammenzuführen, gemeinsam Spaß zu haben, sich kennenzulernen und evtl. Begeisterung für eine ganz andere Sportart zu gewinnen. Ansporn zum Turnier wurde schon im Sommer von unserer Tennisstüberl-Wirtin Dani Frisch gesetzt, vielen Dank, für diese tolle Idee!!

Neun Teams traten ab 18 Uhr gegeneinander an, es wurde jeweils ein Tennisspieler mit einem Dartspieler zusammen gelost. Die Einteilung erfolgte in drei Gruppen A, B, C  mit jeweils 3 Teams. Spielmodus war „jeder gegen jeden“.

Weiterlesen: Erfolgreiche Premiere des Tennis-Dart-Turniers

Lose kaufen, eine Kleinigkeit gewinnen und der Jugend etwas Gutes tun: Das konnten die Teilnehmer der Weihnachtstombola, die auch heuer wieder von unserem Wirt Anderl Frisch veranstaltet wurde. 300 Euro kamen so zusammen, die im Rahmen der Weihnachtsfeier an Vorstand Helmut Schenk und Jugendwart Florian König übergeben wurden. Die Preise hatten Firmen und Privatpersonen für die Tombola gespendet. Die Gewinne können direkt im Tennisheim abgeholt werden. 

images/Weihnachtsfeier17.jpg

Eine schöne Veranstaltung war auch heuer die Weihnachtsfeier der Erwachsenen des DJK-TC Büchlberg. Rund 50 Mitglieder und Freunde waren ins Tennisheim gekommen und staunten nicht schlecht, als gegen Ende des Programms ein Überraschungsgast durch die Türen kam. Der Nikolaus höchstpersönlich hatte es überraschend zur Weihnachtsfeier geschafft und nicht nur seinen strahlenden Engel sondern auch den noch nicht ganz ausgewachsenen Krampus mitgebracht. Mit ein paar mahnenden aber auch sehr launigen Worten begeisterte er die Mitglieder und wusste allerhand aus dem vergangenen Jahr zu berichten. 

images/Weihnachtsfeier16.jpg

Eingeläutet wurde der Abend bereits traditionell mit dem Schweinebraten-Essen, ehe Vorsitzender Helmut Schenk die Ehrengäste begrüßte: Pfarrer Herbert Oberneder, Gemeinderat Josef Hasenöhrl, die Ehrenvorsitzenden Klaus Moosbauer und Maria Wällisch sowie Ehrenmitglied Fritz Stockinger. Letzterer hatte auch heuer wieder den Christbaum fürs Tennisheim gestiftet. Vielen Dank dafür! Für die musikalische Umrahmung sorgte die Karoli-Saitenmusik aus Waldkirchen, wobei die Lieder "Oh du fröhliche", "Lasst uns froh und munter sein" und "Kling Glöckchen kling" gemeinsam gesungen wurden. Zum Nachdenken regten die vorgetragenen Geschichten von Lisa Hackl, Florian König, Daniela Koller und Yannick Lang an.

Weiterlesen: Überraschungsbesuch bei Weihnachtsfeier der Erwachsenen

Der TC Büchlberg wünscht allen Mitgliedern und Freunden ein gutes Neues Jahr 2019, viel Glück und Gesundheit, Erfolg im sportlichen und privaten Bereich.

Viele Kinder und Jugendliche vom DJK-TC Büchlberg hatten sich auch heuer wieder im Tennisheim zur Nikolausfeier versammelt. Die einzelnen Mannschaften von den Kleinsten aus der U8 bis hin zu den Bambini bekamen meistens nur Lob zu hören, nur selten schimpfte der Nikolaus. Vielmehr freute er sich über den Trainingseifer der tennisbegeisterten Jugend. Auch die beiden neuen Jugendleiter Sebastian und Yannik stellten sich vor, die Florian König künftig bei seinen Aufgaben unterstützen werden. Vereinsvorstand Helmut Schenk betonte, dass er allen weiterhin viel Freude am Sport wünsche und sich sehr über die vielen Kinder und Jugendliche freue, die im Verein aktiv sind. Zum Schluss bekamen alle vom Nikolaus selbstverständlich noch ein kleines Geschenk überreicht.         

images/Nikolaus.jpg